Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.Wir verwenden eigene und fremde Cookies, um unsere Services zu verbessern. Durch Fortsetzung der Navigation auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.

Mehr dazu

Einverstanden

Rückblick KRIMIFEST

am 16.10.2018 im Vitalpinum

Einen schaurigen Krimiabend konnten unsere Gäste am 16.10.2018 im Vitalpinum erleben.

Über 50 Literaturfreunde besuchten die Lesungen der drei Autoren Thomas Baum, Joe Fischler und Mathias Klammer beim "Krimifest Assling".

Im Gespräch mit den drei Autoren wurden die unterschiedlichen Lebenswege, die schließlich zum Beruf "Krimiautor" führen, deutlich. Für jede Lesung gaben die Autoren eine kurze Einführung zu ihren Hauptfiguren.

Mathias Klammers Krimi "Die Tote in Salzburg" beginnt mit einer Liebesgeschichte, die an malerischen italienischen Stränden eine grausige Wendung nimmt.

Joe Fischler, der bereits den fünften Roman seiner "Veilchen"-Reihe vorstellte, konnte den charmanten Charakter der Kriminalermittlerin Veilchen in humorvollen Episoden herausarbeiten.

Thomas Baum schließlich verband seine Lesung mit Einblicken in die mühevolle Recherche und erlaubte mit seinem Text einen Blick in die Lebenswelt eines blinden Opfers in seinem Buch "Tödliche Fälschung".

Herzlichen Dank an die drei Autoren und an alle unsere Gäste.

 

 

Zur Bildgalerie...

 

 

Zur Bildgalerie...